Vom 22.-23.09.2018 treffen sich wieder die Wassersportbegeisterten in Saal. Egal ob Grundkurs, Privatstunde oder freies Training in der Gruppe- jeder Teilnehmer kommt auf seine Kosten und wird seinen persönlichen Erfolg feiern!

Urlaubsfeeling inklusive !!

Anmeldung über Tino Lindstedt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bzw. Milos Martinec (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Liebe Wassersport-Freunde,

Wir freuen uns Euch in 2018 gemeinsam mit dem Anbieter „Kitethebaltic“ eine Woche Sail&Kite anbieten zu können! Dabei werden wir eine Woche auf dem Traditionsegler „Hendrika Barthelds“ in der dänischen Südsee unterwegs sein - auf der Suche nach Wind, Erholung, Spaß und einer wunderbaren gemeinsamen Zeit!

Das Angebot richtet sich an alle Interessierten – egal ob Pofi-Kiter oder Segel-Neuling – für alle gibt es ein abwechslungsreiches Angebot und Möglichkeiten, die Zeit auf dem Wasser zu nutzen!

Segelkenntnisse sind nicht Voraussetzung zur Teilnahme - wir werden als sog. Trainees auf einem Traditionssegler mitfahren - dies heißt, alle Interessierten können von der Besatzung notwendige Fertigkeiten an Board erlernen und  die dort absolvierten Meilen können für die weitere Ausbildung bestätigt werden. Leider wird eine qualifizierte Kite-Surf-Ausbildung während der Reise nicht möglich sein -  bitte dafür die Kite Camps in Saal nutzen. 

Wenn Ihr Fragen dazu habt, zögert bitte nicht diese zu stellen – gern an DDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Telefonbuch). 

Wir haben derzeit 12 Plätze reserviert - diese werden nach dem First come – First safe Prinzip vergeben. Rückmeldeschluss ist der 31. Januar 2018. Daher: Schnell sein lohnt sich!

Wann:        14.07. - 20.07.2018
Wo:            Dänische Südsee (Start- und Zielhafen: Kiel)
Für wen:    Für alle die Lust auf Segeln & Kiten haben (begrenztes Angebot!)

Kosten:       499 Euro (inkl. Verpflegung, Kaffee, Tee, Koje)


Bitte folgende Punkte in der Rückmeldung angeben und als Mail an DDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Telefonbuch)

  1. Vor- und Nachname Teilnehmer:
  2. Mitglied BSG: ja / nein
  3. Anreise: Individuelle Anreise / Fahrgemeínschaft gewünscht
  4. Kite-Material: eigenes Material vorhanden? - ja/nein - ggf. Material benötigt? (Testmaterial kann organisiert werden - bitte angeben was benötigt wird: Kite, Bar, Trapez)

Essgewohnheiten: "alles" / vegetarisch / vegan / sonstige Unverträglichkeiten


Homepage des Anbieters:  https://kitethebaltic.wordpress.com/

Homepage des Schiffes: https://www.hendrika.com/     

Liebe Wassersportler(innen),

endlich ist es wieder soweit! Der Termin für das erste Kite- und WindsurfCamp 2016 in Saal ist gefunden:

                      Austragungsort:         Saal, Am Saaler Bodden 
                        Termin:                       21.05. – 22.05.2016 
                        Anreise:                      ab dem 20.05.2016 möglich

Wie immer organisieren wir Grundkurse zum Kite- und Windsurfen, Individualtrainings ( 2-3 Schüler pro Kite-/Windsurflehrer), Auffrischungskurse nach Bedarf oder einfach gemeinsames Kiten und Windsurfen ohne Kurs nebst geselligem Beisammensein. Auch das Thema Übernachtung und Verpflegung ist bereits geklärt.

Bei Interesse bitte direkt an Timo Lindstedt wenden oder gern ans BSG-Postfach.

Rückmeldung bitte bis zum 10.05.16.

Viele Grüße

Euer Orga-Team

7. KiteCamp der BSG

Im 3. Jahr des Bestehens der Abteilung Kite- und Windsurfen der Betriebssportgemeinschaft (BSG) fand vom 06.-07.06. bereits das 7. KiteCamp in Saal am Saaler Bodden statt. Wer seine Leidenschaft für den Wassersport wecken wollte bzw. bereits entdeckt hat, war bei diesem sportlichen Event genau richtig. Und auch dieses Mal wurde der Wunsch nach viel Sonne und guten Windbedingungen vollständig erfüllt.

Es war wieder für jeden etwas dabei – die Kite- und Windsurfeinsteiger konnten bereits am 2. Tag erste Fahrversuche auf dem Wasser absolvieren. Die

Fortgeschrittenen haben ihr Können mit Unterstützung der Trainer weiter verbessert. Selbst ein paar gewagte Sprünge und Manöver gab es auf dem Wasser zu sehen. Abgekühlt wurde sich allerdings nicht nur im Bodden. Den gemeinsamen Grillabend direkt an der Kiteschule nutzten alle Teilnehmer, um die Erfahrungen und Eindrücke des Tages auszuwerten und auszutauschen. Zum Abschluss des Kurses präsentierten einige voller Stolz ihre VDWS-Lizenz (Verband Deutscher Windsurfing und Wassersportschulen e. V.).

Ob es am kühlen Getränk oder der heißen Sonne lag … auf jeden Fall gab es am Saaler Bodden KARIBIKFEELING pur.

 

Im vergangenen Jahr wurde bereits zum ersten Mal das "youSurf"-FerienCamp von uns beworben. Auch in diesem Jahr bietet die Surfschule Supremesurf mit Ihren Stationen in Warnemünde und am Saaler Bodden spezielle SurfCamps an. Mitmachen können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten können dem Anhang entnommen werden. Für einen persönlichen Austausch zu Erfahrungswerten mit dem Camp steht Tino L. entsprechend bereit. Er hat auch zu anderen Fragen einen direkten Draht zu unserem Kooperationspartner.

 YOUSURF-Camps.pdf