Liebe Mitglieder,

wie bereits im Save the Date angekündigt, möchten wir euch herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung einladen. Die wichtigsten Punkte hier zusammengefasst:

Wann? 26. Februar 2019 > ab 17 Uhr

Wo?                     Berlin > Kronenstraße 11, 10117 Berlin > EG  > (KS 11) Network   

Wer?                    Alle Mitglieder der BSG

Telco?                  030 12030 8187 (beachte Limitbelegung Telcoraum 30 Personen)

 

Wir haben auf Basis des jährlichen Procedere die vorläufige Agenda mit folgenden TOPs erstellt:

  1. Eröffnung, Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
  2. Berichts des Vorstands
    • u.a. neuer Satzungsentwurf
  3. Bericht des Kassenprüfer
  4. Bericht des Beschwerdeausschusses
  5. Entlastung des Vorstands, Kassenprüfer, Beschwerdeausschuss
  6. Budgetplanung
  7. Antrag zur Satzungsänderung
  8. Anträge der Mitglieder (soweit vorliegend)
  9. Sonstiges
    • Aufgaben rund um die Organisation der BSG – Unterstützung gesucht
    • Homepage vs. Social Intranet

Wir bitten euch soweit vorhanden und gewünscht zusätzliche Anträge  (inkl. Dokumente) uns (direkt an Désirée und André) bis zum 15.2.2019 zu senden – wir würden euch diese bis zum 15.02.2019 zur Verfügung  stellen und in die Agenda aufnehmen.

Wir möchten unsere Teammanger bitten, die Einladung nochmals intern zu verteilen, da der Versand der Einladung an die Mitglieder in BCC erfolgt um Eure Adressen zu schützen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend, Beiträge und Ideen!

Sportliche Grüße
Désirée, Frank und André

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung
der Betriebssportgemeinschaft der Deutschen Kreditbank AG e.V.

 

 

Datum:                   20.03.2018

Uhrzeit/Beginn:    17.00 Uhr

Ort:                          Berlin, Raum 002 in der Kronenstr. 11, 10117 Berlin

 

Vorläufige Tagesordnung:        

 

  1. Eröffnung, Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
  2. Bericht des Vorstandes
  3. Bericht des Kassenprüfers
  4. Bericht Beschwerdeausschuss
  5. Entlastung des Kassenwarts
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Vorstandswahlen (1 Vorsitzender, 1 Kassenwart, 2 Vorstände)
  8. Wahl der Kassenprüfer (2 Mitglieder die nicht zum Vorstand gehören)
  9. Wahl eines Beschwerdeausschusses gem. Satzung (2 Mitglieder die nicht zum Vorstand gehören)
  10. Haushaltsplan
  11. Anträge der Mitglieder
  • Satzungsänderung nach neuem Entwurf
  • Anpassung und Festlegung des Mitgliedsbeitrages auf 40 Euro p.a.
  • Aufwandsentschädigung für Abteilungsleiter, Vorstände u. ä.
  1. Sonstiges

 

Der Vorstand

Liebe Mitglieder und Freunde der BSG DKB AG e.V.

als Vorstand freut es uns sehr, dass die BSG auch im vergangenen Jahr Mitglieder gewinnen konnte und sich das Sportangebot weiterentwickelt hat. An diese Erfolge möchten wir gern in 2018 anknüpfen. Wir freuen uns auf Veranstaltungen in den bekannten Formaten, darüber hinaus werden wir Euch in diesem Jahr neue Angebote machen können. Näheres werden wir über Ticker und unsere Homepage noch bekannt geben. Unsere Veranstaltungen werden durch engagierte Mitglieder der BSG regelmäßig geplant, weiterentwickelt und durchgeführt. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken und wünschen allen Mitgliedern viele persönliche und sportliche Erfolge im Jahr 2018!

Elmar Hüttel, Maren Kark, Frank Hoffmann, André Sebastian

Hallo Sportfreunde und Sportfreundinnen,
 
für all diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben oder sich noch anmelden möchten:
 
Die BSG der DKB AG lädt wieder herzlich ein.
 
Vom 23.06.-25.06.2017 wird unser alljährliches Beach Camp bereits zum 9. Mal stattfinden. Eingeladen sind sämtliche
Mitarbeiter/innen der DKB mit Familie.
 
Da die Resonanz von den Teilnehmern des letzten Jahres so positiv gewesen ist, haben wir auch dieses Jahr Naumburg
als Zielort auserkoren. Das Jugend- und Sporthotel bietet mit all seinen Angeboten an Aktivitäten und der Nähe zu unseren
Schlafräumen die ideale Voraussetzung für sämtliche Teilnehmer.
 
Gern können sich alle interessierten vorab unter dem folgenden Link informieren:
 
 
Die genaue Anfahrtsbeschreibung für PKW, Bus + Bahn werden wir gesondert an Euch zu gegebener Zeit versenden.
 
Nachdem wir uns am Tag der Anreise ein wenig akklimatisiert haben, werden wir den Abend in gemütlicher Runde gemeinsam
verbringen. Das Volleyball-Turnier, zunächst in der Halle und die Finalrunde im Sand, wird am Samstag stattfinden.
Am Sonntag ist noch eine kleine Aktivität geplant, so dass es großartig wäre, wenn ihr die Heimfahrt ab 16 oder 17 Uhr einplanen
könntet.  
 
Die genauen Ablauf erfahrt ihr ebenfalls in einer weiteren E-Mail bis spätestens Anfang Mai.
 
Die meisten Zimmer sind 4-Bett-Zimmer. Aber es durchaus auch möglich in einem Zwei- oder Dreibettzimmer zu übernachten. Der
Aufschlag in Höhe von EUR 8 pro Person/Nacht bitten wir Euch allein zu tragen.
Wie immer ist die Anzahl der Schlafmöglichkeiten begrenzt, so dass wir Euch bitten, die Voranmeldung bis zum 15.05.2017
vorzunehmen.
 
Zur verbindlichen Zusage ist nur eure kurze schriftliche Rückmeldung (s.u.) und eine Anzahlung in Höhe von EUR 40,00 pro Teilnehmer notwendig.
 
Sportliche Grüße
 
Euer Vorstand. 

Bald ist es wieder soweit: Am Sonntag, den 28. August 2016 findet in diesem Jahr unter neuen Namen das „Familiensportfest im Olympiapark Berlin“ (ehemals Sport im Olympiapark Berlin) statt. Wir laden Sie und Ihre Mitglieder herzlich dazu ein, bei unserer Veranstaltung dabei zu sein – der Eintritt ist frei.

Von 10.00 bis 18.00 Uhr können Sie auf dem Gelände des Olympiaparks viele verschiedene Sportarten kostenlos ausprobieren: von Fun- und Trendsportarten wie Bungee-Trampolin und Crossminton bis zu traditionelleren Sportarten wie Tennis, Basketball oder Turnen – mit über 100 Mitmach-Angeboten ist für jeden etwas dabei. Erfahren Sie auf unserer Gesundheitsmeile Neues rund um das Thema „Sport und Gesundheit“ oder legen Sie Ihr Sportabzeichen ab. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm sorgt zudem ganztägig für Unterhaltung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.familiensportfest-berlin.de .

Wir freuen uns, mit Ihnen einen aufregenden und sportlichen Tag rund ums Olympiastadion zu verbringen.