Vor kurzem – genauer über das Wochenende vom 16.08. bis 18.08. – fand das diesjährige BeachCamp der Abteilung Volleyball unserer Betriebssportgemeinschaft (BSG) statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten sich auch in diesem Jahr auf den Weg nach Warnemünde-Diedrichshagen ins Hotel Ostseeland.

Wer sich etwas früher von der Arbeit losreißen konnte, genoss im Verlauf des Freitags die Wassersportanlage Koerks. Die restlichen Kolleginnen und Kollegen trafen pünktlich zum Abendessen ein. Hier eröffnete André Sebastian das BeachCamp und begrüßte die alten sowie neuen Teilnehmer. Anschließend klang der Abend noch ruhig aus, wobei die Fußballfans das Bundesliga-Eröffnungsspiel Bayern München – Hertha BSC (2:2) verfolgen konnten.

Am Samstag war frühes Aufstehen angesagt. Das folgende Volleyball-Turnier war für alle Teilnehmenden mit viel Anstrengung und Spaß verbunden. Da das Wetter etwas unbeständig war, hatten die Volleyballer beschlossen, in der Halle zu bleiben. Der Tag wurde mit einer kleinen Tanzanleitung beschlossen, an der sich alle mit Freude beteiligten. Mit einem großen Dankeschön an Organisator André Sebastian sowie dem Versprechen, sich im nächsten Jahr gern erneut zum BeachCamp zu treffen, verabschiedeten sich die Teilnehmer voneinander – entweder gen Sommerrodelbahn oder direkt nach Hause.

Es war ein spannendes und ereignisreiches Wochenende, in dessen Verlauf sich Kolleginnen und Kollegen aus dem Markt, den Marktbereichen, den zentralen Bereichen sowie den DKB-Tochtergesellschaften näher kennenlernen durften.


Ticker eingereicht von: Andre Sebastian

 

Hier findet Ihr die aktuellsten Artikel und News der letzten 180 Tage Alle News gibt es über das Hauptmenü