Neuauflage: Am 21.09. ist es wieder soweit – die DKB veranstaltet ihren eigenen Staffellauf. Macht eure Teams fit für dieses Lauf-Highlight! Gelaufen werden 5 x 5 Kilometer durch das Gutshof-Gelände von Schloss & Gut Liebenberg.

Die Registrierungsseite mit allen wichtigen Informationen zum Lauf und der anschließenden Abendveranstaltung wird zeitnah im Confluence veröffentlicht.

Wie fit ihr seid, könnt ihr bereits am 14.09. beim TAG-Staffellauf testen. Auch dieser findet auf Schloss & Gut Liebenberg statt. Anmeldungen hierfür und Fragen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Tickereinreichung von: Sybille Koch und Nathalie de Bresser.

Zum diesjährigen DAK-Firmenlauf am 07.09. im Spreeauenpark sind 6 DKB-Athleten aus Cottbus erfolgreich die Strecke von 5,2 km gelaufen, u.a. auch Regionalleiter Henrik Hundertmark. Mit 1.730 Läufern wurde in diesem Jahr ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

12. WIC Firmenlauf in Chemnitz

 

Am 06.09.2017 war es wieder so weit. Der inzwischen zur geliebten Tradition gewordene Firmenlauf in Chemnitz startete. 18 mutige Läufer und Läuferinnen haben die DKB würdig repräsentiert. Dabei galt es nicht nur den inneren Schweinehund zu besiegen, auch der sehr starke böige Wind machte den 4,8 km langen Stadtlauf zu einer besonderen Herausforderung. Dennoch wurde wieder eindrucksvoll bewiesen, der Wettergott ist ein Läufer. Trotz schwarzen Himmel fiel kein einziger Regentropfen auf die insgesamt über 7.600 Teilnehmer.

Wie immer gilt: nach dem Lauf ist vor dem Lauf. In diesem Sinne werden wir unser wöchentliches Lauftraining weiter fortführen und freuen uns auf den Firmenlauf im kommenden Jahr, hoffentlich wieder mit einem neuen Teilnehmerrekord.

Am 18.07.2017 erfolgte der Startschuss zum B2Run Berlin vor dem Berliner Olympiastadion. Die DKB war mit 27 Läuferinnen und Läufer am Start. Zieleinlauf erfolgte dann wieder im Innenraum des Olympiastadion. Eine tolle Atmosphäre. Vielen Dank an unser Marketing für die Organisation und die tolle Verpflegung :)

Mit insgesamt 851 angemeldeten und 816 mit mindestens einer Runde erfassten Läufer wurde ein neuer Rekord aufgestellt. Am gestrigen Mittwoch haben die Läuferinnen und Läufer auf dem Sportplatz der TU Chemnitz über 17.000 Runden bzw. 6800 Kilometer zurückgelegt (6 mal von Chemnitz nach Rügen und zurück). Damit wurde noch einmal deutlich mehr gelaufen als im Vorjahr.

Unser Standort war mit 11 Läufern bzw. mit 193 gelaufenen Runden dabei, die wir mit einer Spende von 250 Euro verbanden. Spender sind die DKB AG, die DKB Grund und die Laufgruppe selbst.